Archiv für die Kategorie „Allgemeines“

Kriebelmücken-Angriff in die Ohren…

Liebe Terrahipp Freunde,
heute ist mein Tritao wie wild auf der Koppel rum gerannt, und wollte unbedingt wieder in
den Stall. Leider mußte ich dann feststellen, dass die Kriebelmücken seine Ohren attackiert haben.

Innen alles voll mit kleinen blutigen Stellen. Hier kommt jetzt unser Ohrenputzer zu Anwendung.

Einfach den Ohrenputzer auf ein mitgeliefertes Pad geben und vorsichtig in die äußere Ohrmuschel auftragen. Jetzt kann die Koppelzeit weiter gehen.

Antijuckreiz Fluid Lieferung

Liebe Terrahipp Freunde,

diese Woche wurden wir von vielen AntijuckreizFluid Bestellungen „überrollt“. Herzlichen Dank dafür.

Durch den langen Frost, konnten unsere Lieferanten leider die Zutaten nicht versenden,

da die Naturöle bei Frost leiden würden.

Auch wir können die Ware erst dann verschicken, wenn es nicht mehr ganz so kalt ist.

Wir bitten um Verständnis, da wir Ihnen das Antijuckreizfluid in gewohnter und hervorragender Qualität

liefern möchten.

Übrigens freuen wir uns sehr, dass viele Kunden jetzt wohl sprühen, bevor die ersten Kriebelmücken Schaden

anrichten können. Danke dafür!

 

Herzliche Grüße

Euer Terrahipp Team

Bilder sagen mehr wie Worte….

Der Anfang

Danke an unsere Kundin Verena für die zur Verfügung gestelten Bilder.

 

Was wurde gemacht: Das Pferd wurde mit der Maukeseife von Joveg gewaschen – die Krusten wurden eingeweicht und vorsichtig entfernt. Danach mit einem sauberen Handtuch getrocknet und mit der Fellkur von Emiko eingesprüht. Abwechselnd wurde mit dem Neemoshampoo von Terrahipp gewaschen und die Fellkur von Emiko aufgesprüht. Die Bilder sprechen für sich. Natürlich bekommt ihr die Maukeseife, die Fellkur und das Neemoshampoo bei uns im Shop

Qualitätsheunetze neu bei Terrahipp

Liebe Terrahipp Freunde,

wir haben unser Programm wieder erweitert. Ab sofort gibt es bei Terrahipp hochwertige Qualitätsheunetze.

Wir haben uns für 3 Modelle entschieden.

Das Sackheunetz in beige. Material – Extra stark. Hier passen ca. 7kg Heu hinein. Es hat eine kleine Maschenweite und ist vor allem

dazu geeignet, um die Fresszeiten zu verlängern bei leichtfuttrigen Pferden.

 

 

Das Sackheunetz in schwarz. Auch hier passen ca. 7kg Heu hinein. Es hat eine Maschenweite von 60mm und ist für normalfuttrige Pferde geeignet. Auch hiermit kann die Fresszeit verlängert werden.

Und dann haben wir noch das Quaterballen Heunetz als Großraum Netz. Hier passt genau ein Quaterballen mit ca. 12kg hinein – also der Tagesbedarf für ein normales Großpferd.

Alle Netze wurden in Deutschland gefertigt und sind von höchter Qualität. Alle unsere knotenlosen Netze werden aus deutschem Premium-Material hergestellt. Dieses Material hat eine Zertifizierung nach „OEKO TEX Standard 100“. Es wurde also auf Schadstoffe überprüft und hat diese Prüfungen bestanden.

 

Was ist bei der Verwendung von Heunetzen unbedingt zu beachten:

– Umso verfressener das Pferd – umso kleiner die Masche – evtl. die Pferde erst mit einer größeren Masche an das Fütterun aus Heunetzen gewöhnen

– Der kleinste Pferdehuf sollte nicht in die Masche passen – also bitte unbedingt bei Shettys und Miniponys darauf achten.

– Beschlagene Pferde können in den Netzen hängen bleibtn – nur mit Sackheunetz füttern. Achtung bei Quaterheunetzen oder Großraumnetzen in Gruppenhaltung.

– Je kleiner die Masche umso größer ist die Gefahr des Verbisses – Löcher im Netz sollten mit einer Strohkordel zusammengezogen werden an der geöffneten Stelle!

– Nur an stabilen Stellen befestigen!

– Schlaufenbildung beim Hängen vermeiden

Kotwasser muss nicht sein! Demnächst neu bei Terrahipp

Kotwasser muss nicht sein.

Demnächst neu bei Terrahipp:
Die Magen- und Darmfreund-Pellets
Sie sind der Darmoptmierer vor allem auch bei Kotwasser und Durchfall. Die Kombination aus Kieselgur und Kräutern wie aber auch Leinsamen und Rote Beete optimieren den Magen-Darmbereich.

Anis, Fenchel und Kümmel zeigt eine krampflösende und beruhigende Wirkung im Magen-Darm-Bereich. Isländisch Moos und Engelwurz haben ebenfalls eine krampflösende, aber auch kräftigende Wirkung auf den Darm. Auch Rote Beete wirkt positiv auf den Darm, dessen Tätigkeit durch Leinsamen angeregt wird.

Magen- und Darmfreund Pellets von Terrahipp haben sich bei Verdauungsproblemen sehr bewährt und wurden somit ins Programm mit aufgenommen.

Fütterungsempfehlung: 100-250g pro Pferd / Tag

Analytische Bestandteile: Rohasche 14,2%, Rohfaser 11,8%, Rohprotein 9,3%, Rohfett 8,7%, Calcium 0,9%, Phosphor 0,3%

Inhaltstoffe: Kieselerde, Dinkelspelz, Kümmel, Fenchelkraut, Rote Beete, Dinkel, Aniskraut, Isländisch Moos, Engelwurz, Leinöl, Leinsamen.

Achtung dieses Produkt ersetzt auf keinen Fall den Tierarzt oder Tierheilpraktiker. Wir distanzieren und von jeglichem Heilversprechen.

Skin&HoofFit Pellets demnächst neu bei Terrahipp

Liebe Terrahipp Freunde,

endlich haben wir ein Produkt welches Haut, Huf, Verdauung und auch noch den Bewegungsapparat optimieren kann.

Die Skin&Hoof Fit Pellets bestehen aus Kieselgur, Kräutern und einem erhöhten Anteil Zink, um das Zinkdepot zu füllen und die

Leber bei der Verstoffwechslung zu unterstützen.

Zusammensetzung: Nutrimin (Kieselgur), Leinsaat extrudiert, Ackerschachtelhalmkraut, Brennesselkraut, Kamille, Klettenwurzel, Löwenzahnwurzel- und kraut, Melissenblätter, Queckenwurzel, Spitzwegerichkraut, Stiefmütterchenkraut, Salbeiblätter, Walnussblätter, Eichenrinde sowie Zinkoxid 5000mg.

Fütterungsempfehlung: max 60g am Tag für ein 600kg Pferd.

 

Goldhafer und Goldhaferflocken in höchster Qualität

Liebe Terrahipp Kunden,

Endlich ist es uns gelungen, Hafer zu finden, der unserem Qualitätsanspruch entspricht.

Er ist doppelt gereinigt und staubarm in Lebensmittelqualität. Für ältere Pferde und oder Pferde mit Zahnproblemen haben

wir Goldhaferflocken im Angebot. Diese wurden schonend verarbeitet und sind von höchster Qualität.

Lieferbar ab Februar 2018 und nur solange der Vorrat reicht.

 

Terrahipp schließt den Versand bis 8.1.18

Liebe Terrahipp Freunde,
gerade eben sind die letzten Pakete für dieses Jahr abgeholt worden.
Wir schließen nun unseren Versand bis 8.1.18 und sind dann wieder für euch und eure Vierbeiner da.
Danken möchten wir allen Terrahipp Freunden für das entgegen gebrachte Vertrauen und die vielen Bestellungen.

Auch in diesem Jahr durften wir wieder vielen Pferden helfen.

Danke auch an unsere Vertriebspartner und Partnerfirmen für die hervorragende Zusammenarbeit

Danke dafür!


Wir wünschen euch allen schöne Festtage und alles Liebe für 2018.
Das neue Jahr werden wir mit vielen Angeboten starten – auch neue Produkte sind geplant.
Herzliche Grüße
Euer Terrahipp Team

Aerosol Feinnebel Sprüher 300ml

Aerosol Feinnebel Sprüher ist ideal für die Anwendung mit dem Terra Air Clean oder dem Skin&Hoof. Der Aerosol Feinnebel Sprüher erzeugt kraftvoll einen feinen Sprühnebel und das ganze ohne Treibgas. Er sprüht in jeder Position also auch 360° Grad. So ist ein großflächiges und feines benetzen mit 1x sprühen möglich. Füllmenge: 300 ml. Sprüher ohne Inhalt. Preis: 12,90 Euro inkl. gesetzlicher MwSt. zuzüglich Versandkosten.

Esparsette jetzt auch als Strukturfutter im 15kg Sack

Warmluftgetrocknete reine strukturierte Esparsette – 15 kg

Fütterungshinweis:
Die Esparsette ist ein hochwertiges, getreidefreies Basisfutter für jedes Pferd. Sie ist reich an essenziellen Aminosäuren, Spurenelemente, Vitamine, ß-Carotin und Rutin, einen wichtigen Stoff für die Elastizität der Blutgefäße.

Die Esparsette unterstützt den Muskelaufbau und stellt ein ideales Kraftfutter für alle Pferde dar, inklusiv Pferde, die getreidefrei ernährt werden sollen.

reine strukturierte Esparsette

  • wirkt Blähungen entgegen.
  • ist grob strukturiert, fördert die Kauaktivität.
  • verfügt über ein besonders günstiges Aminosäuremuster.
  • ist reich an sogenannten kondensierten Tanninen: Diese stabilisieren das Darmmilieu und wirken nachweislich gegen Darmparasiten.
  • stellt das perfekte „Kraftfutter“ für Pferde dar, die getreidefrei ernährt werden sollen oder auf Zucker oder Stärke empfindlich reagieren.
  • kann auch unterstützend während der Therapie von Kotwasser oder Durchfall gegeben werden.
  • ist sehr bekömmlich und wohltuend für Pferde mit Stoffwechselproblemen.
  • ist stärke-, fruktan- und zuckerarm.
  • ist staubfrei, hygienisch und besonders schmackhaft.

Einsatzbereiche: Verdauung, Muskelaufbau, Sportpferde, Zucht, Grundversorgung, Senioren

Zusammensetzung: Warmluftgetrocknete Esparsette 97 %, Rapsöl 3 %

Analytische Bestandteile und Gehalte:
Rohprotein: 15 %, Rohfett: 1,8 %, Rohfaser: 30 %, Rohasche: 8,9 %, Calcium: 1,04 %,
Phosphor: 0,39 %, Natrium: 0,03 %, Zink: 27 mg/kg, Lysin: 1,01 %, Threonin: 0,83 %, Methionin: 0,40 %

Fütterungsempfehlung:

  • Jungpferde im Wachstum: 0,2–1 kg täglich je nach Gewicht und Bedürfnisse des Pferdes
  • laktierende Stuten: 0,5–2,5 kg täglich
  • schwerfuttrige und altere Pferde: 0,3–1,5 kg täglich
  • Sport- und Rennpferde: 0,4–2,5 kg täglich gemäß Gewicht und Arbeitsbelastung des Pferdes
  • Hobbypferde: 0,2–0,6 kg täglich

Trocken lagern! Ausreichend frisches Trinkwasser anbieten!

Einzelfuttermittel für Pferde und Alpakas

Verpackung: 15 kg